Der Verein

Der Drochterser Modellbauclub ( DMC e.V ) wurde am 08. April 1984 von 10 Modellbau begeisterten gegründet.

Die Eintragung in das Vereinsregister erfolgte am 12. April 1985 unter der Nr. VR 761 bei dem Amtsgericht in Stade.

Ein Gewässer wurde damals durch die Gemeinde Drochtersen in Gemeinschaft mit einem Angelverein zurVerfügung gestellt.

Heute haben wir einen eingenen gepachteten See auf Krautsand.


Das Vereinsleben

Die Fahrsaison vom Frühjahr bis zum Herbst kann von den Vereinsmitgliedern nach eigenem ermessen genutzt werden. Jeden ersten Sonntag im Monat findet ein fester Termin für allgemeines Vereinsfahren statt.
An diesen Tagen ist immer Gelegenheit gemeinsam die Akkus leer zu fahren und mit anderen Mitgliedern zu fachsimpeln.
Natürlich sind auch an diesen Tage Gäste und Sehleute herzlich willkommen.

Die Benutzung von Verbrennungsmotoren in Modellschiffen ist auf unserem Gewässer nicht gestattet. Dieses Verbot ist wegen der Umweltbelastung und natürlich auch Lärmbelastung
ausgesprochen worden.

Der Besuch von auswertigen Veranstaltungen, Schaufahren von befreundeten Vereinen und sonstige interessante Termine stehen ebenfalls auf unserem Programm.

Zum Jahresende findet stets in einer gemütlichen Runde eine kleine Weihnachtsfeier statt.